Metamorphose

Stolz gegen Vernunft



Ich bin der Leiter, Meister, Sieger,
Rufe zu 'ner Meuterei
Folge mir, oh treuer Krieger,
Deine Macht wird endlos sein.

Ausgang ist bereits entschieden
Ist das nicht ein Angebot?
Eig'ne Wunden meist vermieden,
Doch das Blut strömt purpurrot.


Hörst du diese list'gen Worte,
Die dir geben solche Kraft,
Hoffnung an 'nem and'ren Orte
Tod auch dir mit dieser Schlacht.

Dieser Held ist ein Betrüger
Gewandt spielt er nun mit dir,
Denn du wirst sein ein Verlierer
Unterdrücke ihn mit mir.

Nun muss ich mich entscheiden,
Geh ich den Pfad oder den,
Versprechen werden kaum gehalten,
Und den Schein kann ich nicht sehn.
20.1.09 17:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de